INTERNATIONALE MARTIN LUTHER STIFTUNG

Der Tägliche Luther

Montag, der 5. Dezember

Das geschah aber, damit erfüllt würde, was gesagt ist durch den Propheten, der da spricht: "Sagt der Tochter Zion: Siehe, dein König kommt zu dir sanftmütig und reitet auf einem Esel und auf einem Füllen, dem Jungen eines Lasttiers."

Auslegung Martin Luthers ...

Wartburg in Eisenach
Bild von der Wartburg in Eisenach
Marktplatz der Lutherstadt Wittenberg
Bild vom Marktplatz der Lutherstadt Wittenberg

Die Internationale Martin Luther Stiftung will

  • die Grundimpulse der Reformation in einen themenbezogenen und ergebnisorientierten Dialog von Kirche, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik übersetzen,
  • Personen und Gruppen unterstützen, die eigene Talente und Erfolge im Sinne reformatorischer Tradition für das Gemeinwohl einsetzen,
  • Ideen, Projekte und Initiativen fördern, die UnternehmerCourage und Kreativität, ein Wirtschaftsethos auf christlichem Wertefundament und das lutherische Berufsethos pflegen und stärken.

Um diese Ziele zu erreichen, wird die Stiftung darüber hinaus geeignete Maßnahmen ergreifen sowie Kommunikationsformen nutzen und entwickeln, um das Bewusstsein für Leben und Werk Martin Luthers in den „Kernländern der Reformation“ Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen, in Deutschland und international zu schärfen.

Aktuelle Themen

      • Niels Due Jensen mit LutherRose 2016 ausgezeichnet
        Am 12. November 2016 erhielt Niels Due Jensen, Vorstandsvorsitzender der Poul Due Jensen Stiftung, im Prinzenpalais des Dänischen Nationalmuseums in Kopenhagen die LutherRose 2016 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage. [Mehr]

      • "Unterwegs zu Luther" - Das neue Reisebuch für die Jackentasche!
        In Zusammenarbeit von Internationaler Martin Luther Stiftung und Wartburg Verlag ist jetzt die neue aktualisierte, gestraffte und ergänzte Taschenbuchausgabe von "Unterwegs zu Luther - Das Reisebuch" erschienen. [Mehr]
      • Konsequenzen aus Luthers Theologie für heute
        Wie kann man anständig Geld verdienen? Thomas A. Seidel von der Internationalen Martin Luther Stiftung hat darauf eine Antwort gefunden: mit "UnternehmerCourage". Was damit gemeint ist, finden Sie hier.

      Minna Due Jensen nimmt stellvertretend für ihren Mann, den dänischen Unternehmer Niels Due Jensen, die LutherRose 2016 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage in Empfang. [mehr]