INTERNATIONALE MARTIN LUTHER STIFTUNG

Der Tägliche Luther

Montag, der 24. April

Wenn ich mitten in der Angst wandle, so erquickest du mich und reckst deine Hand gegen den Zorn meiner Feinde und hilfst mir mit deiner Rechten.

Auslegung Martin Luthers ...

Logo vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband

weitere Informationen

Programm

Grußwort - Prof. Dr. Christoph Markschies

6. LutherKonferenz: Mythos Pfarrhaus. Die Wirkung des Protestantismus auf Gesellschaft und Wirtschaft

Vor dem Hintergrund der Eröffnung der von uns angeregten und unterstützten Ausstellung "Leben nach Luther. Eine Kulturgeschichte des evangelischen Pfarrhauses", welche vom 25.10.2013 - 02.03.2014 im Deutschen Historischen Museum zu sehen ist, fand unsere diesjährige LutherKonferenz und Verleihung der LutherRose unter dem Titel "Mythos Pfarrhaus. Die Wirkung des Protestantismus auf Gesellschaft und Wirtschaft" am 24. Oktober 2013 im Sparkassenhaus des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes in Berlin statt.

Für die umfassende Unterstützung der LutherKonferenz und des Festaktes bedankt sich die Internationale Martin Luther Stiftung beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband, Berlin.

Beim anschließenden Festakt wurde die "LutherRose für gesellschaftliche Verantwortung und Unternehmercourage" an Peter Gauweiler verliehen.

Impressionen

Prof. Dr. Dr. Christoph Markschies bei seinem Grußwort
Bild von Prof. Dr. Dr. Christoph Markschies am Rednerpult
Für den musikalischen Rahmen sorgte das Gesangsquartett Kon.tigo
Bild des Gesangsquartetts Kon.tigo
Das Gesangsquartett Kon.tigo
Bild des Das Gesangsquartetts Kon.tigo
Podiumsdebatte der Lutherkonferenz
Bild des Podiums
Podiumsteilnehmer Christoph Matschie und Dr. Christine Eichel
Bild von Christoph Matschie und Dr. Christine Eichel
Podiumsteilnehmer Franz Dinda und Christoph Dieckmann
Bild von Franz Dinda und Christoph Dieckmann
Blick auf das Podium
Bild des Podiums
vielseitiges und großes Interesse auch im Publikum
Bild einer Teilnehmerin mit Boschüre
Dr. Dirk Ippen nahm ebenfalls teil
Bild von Dr. Dirk Ippen im Publikum
Die Podiumsteilnehmer
Gruppenbild der Podiumsteilnehmer
Dr. Michael J. Inacker im Pausengespräch
Bild von Dr. Michael J. Inacker im Pausengespräch