INTERNATIONALE MARTIN LUTHER STIFTUNG

Der Tägliche Luther

Sonntag, der 17. Januar

Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen bin, Frieden zu bringen auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert. Denn ich bin gekommen, den Menschen zu entzweien mit seinem Vater und die Tochter mit ihrer Mutter und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter. Und des Menschen Feinde werden seine eigenen Hausgenossen sein.

Auslegung Martin Luthers ...

Die Internationale Martin Luther Stiftung verdankt ihre Gründung und ihr Grundkapital dem Gründungsstifter Günter Weispfenning.

Für ein nachhaltiges und effizientes Wirken im gesellschaftlichen Diskurs ist die Internationale Martin Luther Stiftung jedoch auf Unterstützung angewiesen.

Wenn Sie also Ziele und unsere Arbeit befürworten, so würden wir uns über Ihre Unterstützung freuen.