INTERNATIONALE MARTIN LUTHER STIFTUNG

Der Tägliche Luther

Sonntag, der 26. Januar

Da erschien der HERR dem Abraham und sprach: Deinen Nachkommen will ich dies Land geben. Und er baute dort dem Herrn einen Altar, der ihm erschienen war.

Auslegung Martin Luthers ...

Die Finanzierung der Internationalen Martin Luther Stiftung stützt sich auf drei Hauptpfeiler: Neben Zuwendungen und Spenden machen Erträge aus der Vermögensverwaltung und die Einnahmen aus Verkäufen der Stiftungspublikationen einen wesentlichen Teil des Stiftungskapitals aus.

Auf Wunsch des Gründungsstifters der Internationalen Martin Luther Stiftung Günter Weispfenning besteht das Vermögen der Stiftung  in erster Linie aus Aktien und resultiert somit – im Einklang mit dem Leitbegriff der UnternehmerCourage – aus unternehmerischem Handeln.

Entwicklung des Stiftungsvermögens von 2007 bis 2017