Internationale Martin Luther Stiftung

Der Tägliche Luther

Samstag, der 3. Dezember

Erkennet doch, dass der Herr seine Heiligen wunderbar führt.

Auslegung Martin Luthers ...

Am Freitag, den 11. November 2022, erhielt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager in der Hoflaankerk in Rotterdam, Niederlande, die LutherRose 2022 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage.

Am 11. November 2022 findet in Rotterdam, NL, die 15. LutherKonferenz der Internationalen Martin Luther Stiftung statt. Der ehemalige niederländische Ministerpräsident Jan Peter Balkenende hält Festvortrag. EU-Vizepräsidentin Margrethe Vestager wird mit der LutherRose 2022 ausgezeichnet.

Die Internationale Martin Luther Stiftung darf zwei neue Kuratoriumsmitglieder begrüßen. Dr. Antje Jackelén, Erzbischöfin der schwedischen Kirche, und Rechtswissenschaftler Professor Dr. Hans Michael Heinig sind in das Kuratorium der Stiftung gewählt worden.

Die LutherKonferenz und die Verleihung der LutherRose 2022 finden am 11. November in der Hoflaankerk in Rotterdam statt.

Anmeldeschluss ist der 05.11.2022

 

Die Internationale Martin Luther Stiftung (IMLS) verleiht am 11. November 2022 in Rotterdam, NL die LutherRose 2022 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage an die dänische Geschäftsführende EU-Vizepräsidentin und Kommissarin für Wettbewerb.

Stiftung begrüßt Nicola Beer und Hans-Michael Bender als neue Mitglieder im Vorstand und verabschiedet John. C Kornblum und Klaus Winterhoff

Die Sieger stehen fest. Nachwuchsforscher präsentieren ihre Geschäftsideen digital.

Am 10. und 11. Juni finden im Themenjahr Welt übersetzen zwei Lesungen im Rahmen des Projekts „Sprach-Labor“ statt. Am Freitag, 10. Juni erfolgt um 19:30 Uhr eine Lesung mit den drei Autoren des Wartburg-Experiments. Am Samstag, 11. Juni, lesen junge Literatinnen und Literaten im Stadtschloss aus ihren Texten, die im Rahmen des Projekts „Sprach-Labor“ entstanden sind.

Am Samstag, den 30. April 2022, erhielt Bischof a. D. Prof. Dr. Wolfgang Huber am Stammsitz der Firma TRUMPF in Ditzingen die LutherRose 2021 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage.

Iris Wolff, Uwe Kolbe und Senthuran Varatharajah haben ein ungewöhnliches Experiment gewagt: Direkt neben Luthers Schreibstube auf der Wartburg führten sie einen inneren Dialog mit Luthers Bibel und verfassten einen literarischen Text. Kirsten Dietrich hat sie begleitet.