Internationale Martin Luther Stiftung

Der Tägliche Luther

Mittwoch, der 27. September

Ich habe euch nichts vorenthalten, was nützlich ist, das ich euch nicht verkündigt und gelehrt hätte, öffentlich und in den Häusern.

Auslegung Martin Luthers ...

Der Vorstandsvorsitzende der Internationalen Martin Luther Stiftung (Erfurt), Thomas A. Seidel, ist am 15. September 65 Jahre alt geworden.

Die Internationale Martin Luther Stiftung verleiht am 11. November in Lutherstadt Wittenberg die LutherRose 2023 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage erstmals an drei Preisträger.

Jungforscherinnen und -forscher aus ganz Deutschland und zwei Schüler der Deutschen Internationalen Schule in Dubai haben in der JugendUnternimmt summer school 2023 ihre Projektideen zu tragfähigen Geschäftsmodellen weiterentwickelt. Jetzt stehen die Sieger fest.

Am 18. Juli 2023 fand im Festsaal des Erfurter Rathauses die Disputation "Kirche und Kultur nach Corona. Analyse, Debatte und Konsequenzen" statt.

Eine Rückschau auf die Veranstaltung mit den Pressestimmen und der Videoaufzeichnung finden Sie hier:

Am 11. November 2023 finden die 16. LutherKonferenz und die Verleihung der LutherRose 2023 der Internationalen Martin Luther Stiftung in Lutherstadt Wittenberg statt. Das Thema der diesjährigen Konferenz lautet: Luther, Literatur und Leinwand. Die Bibel als Quelle künstlerischer Inspiration. Mit dabei sind auch die Autoren des Wartburg-Experiments.

Gergely Prőhle, Landeskurator der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Ungarn und ehemaliger ungarischer Botschafter in Berlin, war vom 28. April bis zum 3. Mai 2023 zu Gast in Thüringen.

Dem Vorstandsvorsitzenden der Internationalen Martin Luther Stiftung, Dr. Thomas A. Seidel, (Jg. 1958) wurde am 11.1.2023 im Erfurter Augustinerkloster durch den Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow das „Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland“ (mit Urkundedatum des Bundespräsidenten vom 12.07.2022) überreicht.

Die Internationale Martin Luther Stiftung begrüßt Heinrich Otto Deichmann als neues Kuratoriumsmitglied. Er wurde im Dezember 2022 in das Gremium gewählt.

Am Freitag, den 11. November 2022, erhielt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager in der Hoflaankerk in Rotterdam, Niederlande, die LutherRose 2022 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage.